AfA AHR ARH

Neue Publikationen

19.10.2018

Soeben sind drei neue Publikationen aus dem AfA zum Landesstreik erschienen. Im Sammelband von Roman Rossfeld, Christian Koller und Brigitte Studer „Der Landesstreik. Die Schweiz im November 1918“ diskutieren Juri Auderset und Peter Moser das Verhalten der bäuerlichen Bevölkerung vor, während und nach dem Streik und in der Zeitschrift traverse 2/2018 stellen sie die die Suche nach agrarischen Alternativen vor, an der Linksradikale, Industrielle und bäuerliche Kreise beteiligt waren. Der Artikel „Ernährungsfrage im Landesstreik“ in der Wochenzeitung vom 13.12.2018 basiert auf diesen beiden Aufsätzen.
Mehr dazu: Der Landesstreik
Mehr dazu: traverse 2/2018
Mehr dazu: Wochenzeitung
Mehr dazu: NZZ