Landmann, Julius (1877-1931)--DB2072

Dieser Artikel über Landmann, Julius (1877-1931)--DB2072 wird laufend erweitert. Korrekturvorschläge, Ergänzungen und Vorschläge für Einträge zu noch nicht verzeichneten Personen oder Institutionnen können via das Online-Formular eingereicht werden.

Cet article à propos de Landmann, Julius (1877-1931)--DB2072 est constamment enrichi. Les propositions de corrections, les compléments ainsi que les suggestions pour de nouvelles entrées concernant des personnes ou des institutions pas encore enregistrées peuvent être soumises via le formulaire en ligne.

This article about Landmann, Julius (1877-1931)--DB2072 is being updates regularly. Suggestions for corrections, additions and entries for persons or institutions not yet listed in the portal can be submitted via the online form.

Landmann, Julius (1877-1931)--DB2072

Person

Lebensdaten

06.08.1877-08.11.1931

Mädchenname, Herkunftsort bzw. Heimatort

Zivilstand, Konfession, Nachkommen

Israelitisch

Soziale Herkunft, verwandtschaftliche Beziehungen

Sohn eines Bankdirektors

Ausbildung, berufliche Tätigkeit und Funktionen in der Öffentlichkeit

Ausbildung

Promotion in Bern, Studium der Wirtschaftswissenschaften in Göttingen, Würzburg und Basel

Berufsausübung

Professor am Institut für Weltwirtschaft der Universität Kiel 1927-1931 (wo er Wagner, Valentin F. (1895-1959)--DB4349 als Assistenten beschäftigte); Professor für Nationalökonomie in Basel 1910-1927; Sekretär der Schweizerischen Nationalbank: 1906-1910; Sekretär des internationalen Arbeitsamts in Basel 1901-1906; Assistent am Volkszählungsbüro des Kantons Basel-Stadt 1902-1905

Funktionen in landwirtschaftlichen Institutionen

Funktionen in anderen Institutionen

Funktionen in der Politik

Biographische Skizze

Julius Landmann, ein Spezialist für Bankenfragen, gehörte zusammen mit Mangold, Fritz (1871-1944)--DB2238 zu den Gründern des Schweizerischen Wirtschaftsarchivs in Basel. Am Ende des Ersten Weltkriegs begann sich Landmann zudem intensiv mit agrarischen und agrarhistorischen Fragen zu beschäftigen. Dazu pflegte er u.a. einen intensiven Gedankenaustausch mit Laur, Ernst Ferdinand (1871-1964)--DB2092, mit dem er in den 1920er Jahren auch einen regen Briefwechsel unterhielt. Laur setzte sich bei Landmann u.a. für den Agronomen Kleiber, Max (1893-1976)--DB1937 ein, der nach der Diplomierung im Sommer 1920 wegen seiner Vergangenheit als Militärdienstverweigerer Schwierigkeiten hatte, beruflich Fuss zu fassen. Es gebe wenige Nationalökonomen, welche die landwirtschaftlichen Probleme ohne Vorurteil und mit Wohlwollen beurteilten, schrieb Laur nach Landmanns Tod in der Schweizerischen Bauernzeitung, Landmann sei so einer gewesen. Die Schweizer Bauern seien ihm zu grossem Dank verpflichtet, habe er doch die Organe des SBV in vielen Fragen beraten; Landmann sei 'ein grosser Forscher, ein glänzender Redner, ein hochbegabter Lehrer und ein edler Mensch' gewesen.

Autor: Peter Moser

Quellen und Literatur

Eigene Publikationen

  • Die Agrarpolitik des Schweizerischen Industriestaates, Jena 1928

Quellen

  • AfA Personendossier Nr. 1054
  • Schweizerische Bauernzeitung, August 1917, März 1928, Mai 1928 Dezember 1931
  • Sebastien Guéx, "Est-il encore possible de vivre heureux dans notre patrie?" , in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte, 45, 1995, S. 398-414
  • Fritz Mangold, Professor Dr. Julius Landmann, in: Zeitschrift für Schweizerische Statistik und Volkswirtschaft, 1939, S. 446-468
  • Malik Mazbouri, Le démon du pouvoir? Idéal scientifique et pratiques politiques. Réflexions sur le cas de Julius Landmann, 1877–1931, in: Metzger, Franziska/Vallotton, François (Hg.), L’historien, l’historienne dans la cité, Lausanne 2009, 53–73

Schlagworte

Suisse - SchweizKanton Basel-StadtSchweizer Bauernverband


Zitiervorschlag - Proposition de citation - Suggested citation

Deutsch: Peter Moser, Landmann, Julius (1877-1931)--DB2072, AfA-Portal Personen und Institutionen, Version vom März 2022, konsultiert am .

Français: Peter Moser, Landmann, Julius (1877-1931)--DB2072, Portail AHR Personnes et institutions, version de mars 2022, consulté le .

English: Peter Moser, Landmann, Julius (1877-1931)--DB2072, Portal ARH People and institutions, March 2022 version, consulted on .

Urheberrechte - Droits d'auteurs - Copyright

Alle Urheberrechte dieser elektronischen Publikation sind beim Archiv für Agrargeschichte.
Tous les droits d'auteur de cette publication sont réservés aux Archives de l'histoire rurale.
All copyrights for this publication are held by the Archives of Rural History.