Stutz, Josef (1877-1948)--DB3526

Dieser Artikel über Stutz, Josef (1877-1948)--DB3526 wird laufend erweitert. Korrekturvorschläge, Ergänzungen und Vorschläge für Einträge zu noch nicht verzeichneten Personen oder Institutionnen können via das Online-Formular eingereicht werden.

Cet article à propos de Stutz, Josef (1877-1948)--DB3526 est constamment enrichi. Les propositions de corrections, les compléments ainsi que les suggestions pour de nouvelles entrées concernant des personnes ou des institutions pas encore enregistrées peuvent être soumises via le formulaire en ligne.

This article about Stutz, Josef (1877-1948)--DB3526 is being updates regularly. Suggestions for corrections, additions and entries for persons or institutions not yet listed in the portal can be submitted via the online form.

Stutz, Josef (1877-1948)--DB3526

Picture

Person

Lebensdaten

18.04.1877-30.07.1948

Mädchenname, Herkunftsort bzw. Heimatort

Schongau (LU)

Zivilstand, Konfession, Nachkommen

Verheiratet mit 1) Pauline Binzegger (-1935), 2) Lisa Kündig; zwei Söhne, drei Töchter, Vater von Stutz, Josef--DB6461

Soziale Herkunft, verwandtschaftliche Beziehungen

Bauernsohn aus Baar

Ausbildung, berufliche Tätigkeit und Funktionen in der Öffentlichkeit

Ausbildung

Ing. Agr. ETHZ, 1895-1898; Lehrerseminar Hitzkirch; Aufenthalt im Waadtland; Volksschule Baar

Berufsausübung

Landwirtschaftliche Winterschule des Kantons Zug: Direktor 1917-1947 (Vorgänger von Fässler, Josef (1915-)--DB996); Landwirtschaftliche Schule Sursee: Lehrer 1898-1917; Schweizerischen Obstverband: Direktor 1911-1939 (als Vorgänger von Müller, Ernst (1902-1974)--DB2469); Obsthandelsgesellschaft Sursee: Geschäftsführer 1906-; Kantonaler Obstsortenkontrolleur 1904-

Funktionen in landwirtschaftlichen Institutionen

Schweizerischer Obstverband: Mitbegründer und erster Präsident 1911-1947 (als Vorgänger von Schmuki, Johann (1890-1970)--DB3168); Kantonale Dienstbotenorganisation: Gründungsmitglied 1946; Schweizerische Katholische Bauernvereinigung: Gründungsmitglied und Leiter 1942-1947; Kantonale Ackerbaustelle: Leiter 1939-; Schweizerischer Bauernverband (SBV): Vorstandsmitglied 1932-1946; Schweizerische Gemüse-Union: Präsident 1933-1947 (als Vorgänger von Rhiner, Oskar (1900-1958)--DB2848); Schweizerischer Milchwirtschaftlicher Verein (SMV): Präsident 1931-1933; Kantonaler Landwirtschaftlicher Verein Zug: Präsident 1929-1947 (als Nachfolger von Steiner, Karl Anton (1864-1947)--DB4035 und Vorgänger von Zürcher, Anton--DB3955), Vorstand 1918-; Schweizerisches Kleinviehzuchtkommission: Präsident 1927-1934 (als Nachfolger von Rösli-Frey, Fritz (-1928)--DB2917 und Vorgänger von Schwizer, Martin (1894-1969)--DB3302); Schweizerischer Landwirtschaftlicher Verein (SLV): Mitglied 1928-1947; Zuger Bauernblatt: Mitarbeiter 1922-1947; Saatzuchtgenossenschaft des Kantons Zug: erster Präsident 1919-1931 (als Vorgänger von Spinner, Rudolf--DB6459), Geschäftsführer 1919-1922 (als Vorgänger von Pfäffli-Wüest, Albert--DB6466), Gründungsmitglied 1919; Schweizerische Ornithologische Gesellschaft (SOG): Präsident 1919 (als Nachfolger von Troller, Julius (-1938)--DB3599 und Vorgänger von Frey, Hermann--DB1116); Verband Schweizerischer Obsthandelsfirmen: Direktor und Präsident 1911-1939, Gründungsmitglied 1911; Stiftung Zuger Bauernhilfe: Präsident -1946; Baumwärterverein Zug: Gründungsmitglied; Verband schweizerischer Obstspritfabrikanten: Gründungsmitglied, Sekretär 1922-; Ingenieurschule Wädenswil: Initiant (zusammen mit Zweifel, Heinrich (1904-1987)--DB7489, Störi, Mathias--DB7490 und Indermühle, Fritz (1889-1971)--DB1725)

Funktionen in anderen Institutionen

Stadtmusik Zug: Präsident 1928-1942; Eidgenössischer Musikverein: Vize-Präsident 1924-1938; Eidgenössisches Musikfest 1923: Mitglied des Organisations-Komitees; Kantonaler Musikverband: Präsident 1922-1933; Einwohnerverein Zug: Gründungsmitglied

Funktionen in der Politik

Nationalrat 1931-1947 (Katholische Volkspartei): Mitglied der Geschäftsprüfungskommission 1943-1947, der Alkoholkommission: Mitglied 1934-1938, Präsident 1936-1938; der Zolltarifkommission 1938-1943, der Eidgenössischen landwirtschaftlichen Versuchsanstalten; Zuger Kantonsrat: Mitglied 1923-1942, Präsident 1931-1932

Biographische Skizze

Josef Stutz war ein Pionier des Obstbaus. Neben seiner Tätigkeit als Lehrer an den Landwirtschaftlichen Schulen in Sursee und Zug, der er von 1917-1947 zugleich als Direktor vorstand, prägte er den Schweizerischen Obstverband, dem sowohl die Produzenten als auch der Handel, die Verarbeiter und Konsumenten angehörten. Er war 1911 Gründungsmitglied des SOV, von 1911-1939 sowohl Direktor als, bis 1947, auch Präsident. Zudem gehörte Stutz, der von 1931 bis 1947 auch Nationalrat war, zusammen mit Brunner, Otto--DB537, Rigert-Haas, L.--DB2873, Schneider, Christian--DB3184, Ochsner, Heinrich--DB2587 und Laur, Ernst Ferdinand (1871-1964)--DB2092 zu den ersten Verfassern von Anleitungen und Lehrbüchern zur Umsetzung der Buchführung in bäuerlichen Betrieben.

Autor: Peter Moser

Quellen und Literatur

Eigene Publikationen

  • Landwirtschaftliche Buchführung, Sursee 1910

Quellen

  • AfA Personendossier Nr. 63
  • SVIAL Bulletin, 25. August 1948, S. 1
  • Schweizerischer Obstverband: 25 Jahre Schweizerischer Obstverband, Zug 1936
  • Schweizerische Zeitschrift für Obst- und Weinbau, 1939, S. 157
  • Schweizerische Landwirtschaftliche Zeitschrift, 1948, S. 859-861

Schlagworte

Suisse - SchweizKanton ZugKleintiere SchweizLandwirtschaftliches Bildungs- und Beratungszentrum Schluechthof (LBBZ)Schweizer Obstverband (SOV)Schweizerische Gemüse-UnionSaatzuchtgenossenschaft des Kantons ZugZuger BauernverbandSchweizerische Zentralstelle für KleinviehzuchtIngenieurschule WädenswilAkademisch-Landwirtschaftlicher Verein an der ETH Zürich


Zitiervorschlag - Proposition de citation - Suggested citation

Deutsch: Peter Moser, Stutz, Josef (1877-1948)--DB3526, AfA-Portal Personen und Institutionen, Version vom März 2022, konsultiert am .

Français: Peter Moser, Stutz, Josef (1877-1948)--DB3526, Portail AHR Personnes et institutions, version de mars 2022, consulté le .

English: Peter Moser, Stutz, Josef (1877-1948)--DB3526, Portal ARH People and institutions, March 2022 version, consulted on .

Urheberrechte - Droits d'auteurs - Copyright

Alle Urheberrechte dieser elektronischen Publikation sind beim Archiv für Agrargeschichte.
Tous les droits d'auteur de cette publication sont réservés aux Archives de l'histoire rurale.
All copyrights for this publication are held by the Archives of Rural History.